top of page
  • Instagram
  • Facebook

Infovideo Kälte 2: Diabetes, Zucker, Kälte: Folgst du dem Ruf der Natur?

Zu dieser Kursreihe Kälte gibt es jetzt hier ein wenig mehr Infos in Bezug auf Kohlenhydrate und Diabetes. Dieser Beitrag ist teil des Infovideos.


Wo ist das Problem, warum über Kohlenhydrate und Diabetes schreiben?

Der Grund ist einfach der, dass wir vergessen, welche Botschaft diese Krankheit an uns hat! Der Typ 2 Diabetes ist längst kein Altersdiabetes mehr, wie immer noch gelehrt wird.

Wir müssen uns fragen und verstehen, was hat sich in den letzten 20 Jahren verändert? Wieso tritt eine solche Erkrankung nun auf? Warum ist sie scheinbar etwas neues? Haben wir uns verändert? Sind wir das Problem? Wo liegt das Problem?


Wie im Infovideo erwähnt, ist der Diabetes eine entwicklungsbiologische Folge, gar Anpassung. In diesem Video habe ich auch erklärt warum diese Erkrankung heute so oft auftritt. Zu dem was du dagegen machen kannst oder solltest. Denn jede Erkrankung ist eine Methode des Körpers Hilfe zu verschaffen, etwas zu korrigieren bzw. Ordnung zu schaffen!


Wieso Kohlenhydrate?

Die Wissenschaft hat hier in den letzten Jahren gut dazu gelernt. Vor ca. 10 Jahren wurde das metabolische Syndrom bspw. noch mit einer kohlenhydratreichen und fettarmen Ernährungsweise therapiert. Mittlerweile wissen wir, dass Insulin eine Stellschraube ist, die wir kontrollieren lernen müssen. Zur Wiederholung Kohlenhydrate haben die stärkste Insulinausschüttung zu Folge! Gerade dieses Insulin ist ja für viele Menschen ein Problem! Das Insulin ist aber nicht schlecht oder Böse, sondern dass was dann in unseren Zellen geschieht bzw. wie sie reagieren. Darüber geht es ja im Zuckertest. Ein anderen Begriff ist die Glukoseverträglichkeit.




Eine ketogene Ernährung hilft! Es hilft wenn wir im Rhythmus der Natur leben wollen. Bedeutet der Lichtrhythmus (Sonne), Chronobiologie (Tag/Nacht/zirkadianer Rhythmus), Schlaf etc.

Das sind alles Dinge die wir wieder in unser modernes Leben zurückholen müssen, um weiterhin ein gesundes Leben führen zu dürfen.


Want to read more?

Subscribe to gesundheitsphi.com to keep reading this exclusive post.

Comentários

Avaliado com 0 de 5 estrelas.
Não foi possível carregar comentários
Parece que houve um problema técnico. Tente reconectar ou atualizar a página.

Du liest nicht gerne?

Trag dich unten ein und ich biete dir die Möglichkeit, die wichtigsten Infos in Form einer Audiodatei zu downloaden. 

Rhythmusernährung

Werde zum Nutritionist und verstehe auf was es wirklich ankommt

Disclaimer
Nach § 4 Nr. 1 Abs. 1 VOL/B stehen alle Verbraucher und Konsumenten dieser Informationen unter eigener Verantwortung der Ausführung und Anwendung. Für alle auf dieser Seite veröffentlichten Informationen übernimmt der Verfasser keine Haftung. Anwendung auf eigene Gefahr, der Produzent weist auf die besonderen Risiken eines solchen Verfahrens insbesondere bei Klienten mit gesundheitlichen Vorerkrankungen hin. Die Befolgung der Informationen, Tipps und Ratschläge dienen zur informellen Gesundheitlichen Aufklärung, mit denen kein Erfolg garantiert werden kann. Bitte suchen Sie im Zweifel Ihren Arzt oder Heilpraktiker auf.

bottom of page