top of page
  • Instagram
  • Facebook

Zuckertest: Keto+ Ernährung: Zucker und Diabetes: Verständnis entwickeln

Updated: Jan 17, 2023

Warum nutzt unser Körper eine Insulinresistenz? Was ist der Hintergrund und Vorteil dieses Schachzugs? Was ist der natürlich-evolutionäre Sinn, hinter Diabetes (Typ 2)? Warum ausgerechnet Kohlenhydrate? Warum brauchen wir ein Hormon um Zucker aus dem Blut zu schaffen? Und warum muss es so schnell gehen? Ist Zucker gefährlich?


Wir Menschen essen tag-täglich Zucker und Kohlenhydrate einfach nur weil wir es so gelernt haben, glauben es sei richtig und es gewohnt sind. Wusstest du, dass ca. 57 Millionen Europäer an einer Prädiabetes leiden.


Kohlenhydrate versorgen unseren Körper mit Energie. Dabei wird zwischen einfachen und komplexen Glukoseketten unterschieden. Je länger, desto komplexer und langwieriger die Verstoffwechselung. Folglich steigt der Blutzuckerspiegel beim Konsum von komplexen nur langsam und dafür kontinuierlich an. Diabetiker müssen den Blutzuckerspiegel kontrollieren und bedacht ihre Lebensmittel wählen. Kurzkettige Glukosemoleküle treiben den Blutzuckerspiegel schnell in die Höhe. Der Körper braucht Insulin um den Zucker aus dem Blut zu schaffen. Diabetiker haben Probleme mit dem Hormon Insulin, welches den Zucker vom Blut in die Körperzellen transportiert. Nun leiden viele Menschen unbemerkt an eine Prädiabetes bzw. einer Glukoseunverträglichkeit und sind sich dessen nicht bewusst.



Was ist der natürlich-evolutionäre Sinn, hinter Diabetes

Warum nutzt unser Körper eine Insulinresistenz? Was ist der Hintergrund und Vorteil dieses Schachzugs?

Want to read more?

Subscribe to gesundheitsphi.com to keep reading this exclusive post.

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
Couldn’t Load Comments
It looks like there was a technical problem. Try reconnecting or refreshing the page.

Du liest nicht gerne?

Trag dich unten ein und ich biete dir die Möglichkeit, die wichtigsten Infos in Form einer Audiodatei zu downloaden. 

Rhythmusernährung

Werde zum Nutritionist und verstehe auf was es wirklich ankommt

Disclaimer
Nach § 4 Nr. 1 Abs. 1 VOL/B stehen alle Verbraucher und Konsumenten dieser Informationen unter eigener Verantwortung der Ausführung und Anwendung. Für alle auf dieser Seite veröffentlichten Informationen übernimmt der Verfasser keine Haftung. Anwendung auf eigene Gefahr, der Produzent weist auf die besonderen Risiken eines solchen Verfahrens insbesondere bei Klienten mit gesundheitlichen Vorerkrankungen hin. Die Befolgung der Informationen, Tipps und Ratschläge dienen zur informellen Gesundheitlichen Aufklärung, mit denen kein Erfolg garantiert werden kann. Bitte suchen Sie im Zweifel Ihren Arzt oder Heilpraktiker auf.

bottom of page